Virtual HR COWORKING DAY  >>> für Executives

HR Coworking Days >>> Austausch für Executives

Die „HR Coworking Days“ sind ein partizipatives Service-Format für zukunftsgerichtete Unternehmen, die sich auf den Weg in eine agile Organisation machen. Zielgruppe sind HR Executives, die New Work hautnah im Echtbetrieb des AXIS Linz Coworking Loft mitleben, und den Austausch mit anderen HR Executives zu zentralen Themen neuer Arbeitsformen suchen.

Seit über zwei Jahren treffen sich Personalleiter, Verantwortliche für Organisation und HR für den Austausch auf Augenhöhe. Ein Format, das offen ist und zugleich sehr vertrauensvoll.

Interessierte HR Leiter sind eingeladen einmal unverbindlich schnuppern zu kommen. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme bei Lucia Schramm und/oder Irene Bouchal-Gahleitner.

Mehr lesen

 

 

# New Work - Bereits leben, was andere noch denken!

>>> Die Idee – AUSTAUSCH AUF AUGENHÖHE

Neue Formen der Arbeit sind in aller Munde. Hierarchien fallen zugunsten selbstorganisierter Teams, neue Rollenmodelle entstehen, Einzelbüros weichen offenen Innovationsräumen. Nur wenige Pioniere befinden sich bereits auf der spannenden Reise in eine neue Arbeitswelt. Erfahrungen daraus werden zum wertvollen, aber meist unzugänglichen, Gut.

 

>>> Wie funktioniert ein HR Coworking Day?

HR Verantwortliche aus unterschiedlichen Branchen treffen sich einmal im Monat im Axis Coworking Loft, um dort zu arbeiten und sich mit anderen HR Executives auszutauschen. Der Wissenstransfer ist eingebettet in das außergewöhnliche Umfeld der Tabakfabrik Linz, wo #neuesArbeiten bereits gelebt wird.

Kurze Impulse und Interventionen strukturieren den Tag, lassen aber genug Freiraum, um fokussiert an den eigenen Ideen und Vorgehensmodellen zu arbeiten. Die inhaltlichen Schwerpunkte bestimmen die Teilnehmer selbst, denn gearbeitet wird, was gerade Thema ist.

 

>>> Das Package - Axis Membership „HR Coworking Days“:

  • Teilnahme HR Coworking Days 2020 (jeweils am 3. Dienstag im Monat von 8-16 Uhr; außer 25.02. statt 18.02.)
  • 3 Workshop-Tage im großen Axis Meetingraum für firmeninterne Meetings (für max. 12 Personen)
  • 15 weitere Axis-Tage für konzentriertes, inspiratives Arbeiten im New Work Ambiente (frei wählbar, für max. 5 Mitarbeiter des Unternehmens / Tag)
  • AXIS Membership: Teil sein einer großartigen Community, Zugang zu innovativen Coworkern und der dynamischen Innovationsökologie Tabakfabrik
  • Label „Member of HR Coworking Lab“ zur Verwendung in der eigenen Kommunikation
  • Exklusives digitales HR Executive Forum für den kontinuierlichen Austausch von Fragen und Ideen

 

Die Kosten für die Jahresmembership 2020:

  • Euro 2.500,— für KMUs
  • Euro 4.500,— für > 250 Mitarbeiter

 

>>> Interessiert?

  • Interessierte HR Verantwortliche sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Wir bitten um vorherige Anmeldung!
  • Info-Folder zum Download

 

Mehr zu den HR Coworking Days findest du im Blogbeitrag

>>> "HR Coworking Days >>> Coworken auch für etablierte Unternehmen?"

 

 

>>> Kontakt & Anmeldung

Irene Bouchal-Gahleitner
HR und Organisational Lead (Netural)
+43 664 8186579
irene.bouchal@netural.com

www.facebook.com/netural

 

Gastgeber

Axis Linz - Coworking Loft
Peter-Behrens-Platz 2, 4020 Linz

www.axis-linz.at
www.facebook.com/axis.linz

Lucia Schramm
AXIS Business Development und Kooperationen
lucia.schramm@axis-linz.at+43 681 2085-7050

 


 

 
(c) AXIS Linz. Ankommen - Networken - Herrlich frühstücken! >>> Der gute Start in den HR Coworking Day

 

 

Teilnehmer-Stimmen zu den HR Coworking Days  

  • Das "open space - Format" sorgt nicht nur für spannende Inspirationen und Wissens- bzw. Erfahrungsaustausch,  sondern für unbeschreiblich wertvolle "Aha-Momente"…..
  • Die Übertragung ins eigene tägliche TUN garantiert Mehrwert....
  • Ein Format, das meinem Arbeitsleben und mir persönlich viele neue spannende Perspektiven ermöglicht! ….
  • In der Gruppe herrscht ein sehr vertrauensvoller Umgang, was sich sehr positiv auf die Produktivität auswirkt. In jedem Meeting finde ich mehrere Themen, die ich voll in mein tägliches Tun umlegen kann, bzw. erhalte ich praktische Inputs aus der Gruppe…
  • Die Fachvorträge sind von großem Wert und ebenso die Praxisberichte aller HRler.
  • Ich finde die Inputs/Themen immer wieder extrem spannend und der Austausch zwischen den HR-Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmen ist wirklich eine große Bereicherung.
  • Die HR Coworking Days bedeuten einerseits ein großes Netzwerk, anderseits eine irrsinnige Bereicherung auch sich offen über Themen auszutauschen. Man kann Themen mitbringen, man kann offen darüber sprechen, man kann Erfahrungsaustausch machen mit den Kollegen – das ist immer sehr beflügelnd!
  • Für mich sind die HR Coworking Days die Zeit der Weiterbildung und die Zeit des Weiterdenkens!
  • Es ist ein ThinkTank für Themen, die mich gerade beschäftigen. Diese Runde mit dieser Offenheit und Ehrlichkeit ist für mich ein Sparringpartner, wie es denn weiter gehen kann.
  • Ehrlich – auf Augenhöhe – kompetent – offen – inspirierend – zukunftsorientiert – empathisch!
  • Spürbar eine andere Energie, als die man im Unternehmen kennt!

 

>>> Werde auch DU Teil der "HR Coworking Days"! >>> Interesse?, dann melde dich!

 

Mehr zu lesen im Blogbeitrag: "HR Coworking Days >>> Coworken auch für etablierte Unternehmen?"

Be the first one to leave a comment